Die Kirche in der Region Werra-Meißner (1933-1945)



Datum:  
15.02.2016


Ort:  
Haus "St. Hildegard", Witzenhausen, Walburger Str. 47


Kurzbeschreibung:  
Vortrag von Dekan Dr. Martin Arnold, Eschwege


Veranstalter:  
Geschichtsverein Witzenhausen e.V.




Im Jahr 2014 hat der Dekan des Kirchenkreises Eschwege, Dr. Martin Arnold, ein Buch veröffentlicht unter dem Titel: "Kirche in der Region Werra-Meißner. Strukturen von den Anfängen bis zum Jahr 2014. In diesem strukturgeschichtlichen Durchgang durch die Kirchengeschichte hat Dr. Arnold die Zeit des Nationalsozialismus leider nur sehr kurz behandeln können. Zurzeit arbeitet er an einem neuen Buch mit dem Arbeitstitel "Der Kirchenkreis Eschwege im Nationalsozialismus. Einverständnis und Konfliktlinien zwischen Kirche, NSDAP und Staat".

In seinem Vortrag wird Dr. Arnold einen Werkstattbericht über die Arbeit an diesem Thema geben. Der Schwerpunkt liegt auf dem (ehemaligen) Kirchenkreis Eschwege, jedoch mit gelegentlichen Ausblicken auch auf die Nachbarkirchenkreise Witzenhausen und Rotenburg.

Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt frei




Kategorie(n) dieses Termins:
Diskussion / Vortrag

Diskussion / Vortrag




Veranstaltung speichern
Sie können diesen Termin in die gängigsten Kalender (Outlook, Google) importieren.


Seite drucken
Hier drucken Sie sich diese Seite aus.




Der Inhalt dieser Seite kann von einer berechtigten Person geändert werden.

Loginname:
Passwort:


Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse (elektronische oder gedruckte) ist untersagt.

Der Veranstaltungskalender ist ein Service von: www.witzenhausen.eu
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!



Website Programmierung & Design: www.kommune-aktiv.de.