Quick-Navigator:
Stadt Witzenhausen

Sie sind hier: Startseite » Stadtportrait & Standort » Fairtrade Town Witzenhausen 

Fairtrade Town Witzenhausen



Derzeit gibt es weltweit mehr als 950 ausgezeichnete Fairtrade Towns in 20 Ländern, darunter z.B. London, Brüssel, Rom, San Francisco und Kopenhagen.
In Deutschland ist eine Bewerbung um dieses Siegel seit 2009 möglich und mittlerweile sind auch hierzulande 40 Städte als Fairtrade Town ausgezeichnet worden - Tendenz steigend! Hierzu zählen Städte wie beispielsweise Frankfurt, Gießen und Marburg. Ab Ende 2011 wird hoffentlich auch die Stadt Witzenhausen dazu gehören.

Am 25. Mai 2011 fand im Witzenhäuser Rathaussaal die erste Informationsveranstaltung zu diesem Thema statt. Die Präsentation sowie das Ergebnisprotokoll haben wir Ihnen zum Download auf dieser Seite eingestellt.


Was verbirgt sich hinter den Fairtrade Towns?
Kampagnenträger der Fairtrade Towns ist der Verein FairTrade e.V. mit Sitz in Köln.

Ziel dieser Initiative ist es, unterschiedliche Akteure aus Handel, Politik und Zivilgesellschaft an einen Tisch zu bringen und diese dazu zu animieren sich mit dem Thema fairer Handel zu beschäftigen und natürlich auch damit, welchen Beitrag jeder einzelne dazu leisten kann.
Durch die weltweit einheitlichen Kriterien für Fairtrade Towns können alle Teilnehmerstädte gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mehr Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit in das eigene Handeln integrieren, da alle die ökonomischen, sozialen und ökologischen Standards im fairen Handel fördern. Das bedeutet, dass Fairtrade-Produzenten von garantierten Mindestpreisen und einer Fairtrade-Prämie profitieren, was u. a. durch die Fairtrade Towns-Initiative unterstützt wird.

Die detaillierten Kriterien sowie eine kurze Übersicht finden Sie zum Download rechts oben auf dieser Seite.


Wie geht es weiter?
Zunächst wird eine Steuerungsgruppe gebildet, die dieses Projekt begleitet und Maßnahmen beschließt. Diese wird sich erstmals im August treffen und ihre Arbeit aufnehmen.

Darüber hinaus wird am 21. Juni 2011 in der Stadtverordnetenversammlung über die Bewerbung als Fairtrade Town abgestimmt, was ein weiteres Kriterium auf dem Weg zur Auszeichnung darstellt.

Während der gesamten Bewerbungsphase, und selbstverständlich auch danach, werden wir Sie sowohl auf dieser Homepage als auch auf www.kirschenland.de stets über den aktuellen Stand, laufende Projekte etc. informieren.



Kommune Aktiv Logo
nach oben
Stadt Witzenhausen
Am Markt 1
37213 Witzenhausen
Tel.: 05542 5080
E-Mail: Kontakt
Impressionen
Fotogalerie von Witzenhausen und Umgebung.

Stadt Witzenhausen
Am Markt 1 | 37213 Witzenhausen | Tel.: 05542 5080 | stadtverwaltung@witzenhauen.de