Quick-Navigator:
Stadt Witzenhausen

Sie sind hier: Startseite » Stadtportrait & Standort » Dorfentwicklung IKEK 

Dorfentwicklung IKEK


Einladung zur 4. IKEK Arbeitsgruppensitzung der Umsetzungsphase

Die 4. Arbeitsgruppensitzung zur Umsetzung des IKEK Witzenhausen findet am 28. September 2017 um 18.00 Uhr im DGH Blickershausen, Kampstraße 1, 37217 Witzenhausen statt.

Die Tagesordnungspunkte sollen gemeinsam vorgestellt, erörtert und für die weiteren Entscheidungen aufgelistet werden.

TOP 1: Berichterstattung zum Stand der laufenden und abgeschlossenen Projekte 2017
TOP 2: Vorstellung geplanter Projekte / Stadtteilprojekte 2017 und 2018.

Anschließend muss die Steuerungsgruppe in einer gesonderten Sitzung am 26. Oktober 2017 im Rathaussaal über die Priorisierung und weiteren Schritte dazu beraten und die Liste der geplanten Projekte für die Beschlussfassung der Stadtverordnetenversammlung am 21.11.2017 vorlegen. Die Konkretisierung der Einzelprojekte ist für die Haushaltsmittelplanung der Stadt von Bedeutung, um rechtzeitig ausreichende Mittel bereitzustellen und die Förderanträge fristgerecht stellen zu können.

Handlungsfeld HF 1 Leitprojekt A und Startprojekt
"Barrierefreiheit Bürger-/Dorfgemeinschaftshäuser"

Handlungsfeld HF 2 Leitprojekt C und Startprojekt
"Jedem Ort seine Mitte":

Handlungsfeld HF 3 Leitprojekt E und Startprojekt
"Witzenhausen mobil"

Handlungsfeld HF 4 Leitprojekt F und Startprojekt
"Luftkurort/Erholungsort"


Einladungen zu den Treffen erfolgen per eMail über die Bauverwaltung
(bei Interesse bitte bei Frau Wiegel melden unter christel.wiegel@witzenhausen.de oder telefonisch 05542-508 601)


Die aktuelle Fassung des Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzeptes finden Sie auf diesen Seiten.

Mit der Abschlussveranstaltung am 21. Januar 2016 im Bürgerhaus Kleinalmerode endete die Erarbeitung des Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzeptes (IKEK) für die Stadt Witzenhausen mit allen 16 Stadtteilen. Allen Interessierten wurden zusammenfassend die Ergebnisse sowie Einblicke in den intensiven Erarbeitungsprozess dargestellt (s. auch Protokoll Abschlussveranstaltung IKEK 21.01.2016). In sechs öffentlichen Veranstaltungen und einer Vielzahl an lokalen Workshops mit allen Stadtteilen erarbeiteten die Teilnehmenden viele Projektideen, ein gemeinsames Leitbild sowie 27 Ziele als Rahmen und künftige Umsetzung. Für die erste Zeit der Umsetzung wurden sechs Leitprojekte und sieben Startprojekte in vier Handlungsfeldern (HF 1 - HF 4) festgelegt.

Nach Bewilligung des IKEKs Witzenhausen durch die Stadtverordnetenversammlung am 15.12.2015 und am 09.02.2016 und die Prüfung und Freigabe durch das Land Hessen (WI-Bank) beginnt jetzt die Umsetzung der erarbeiteten Ergebnisse im Rahmen des IKEKs in den nächsten acht Jahren.
Alle Projekte, die jetzt beantragt werden, müssen in der Steuerungsgruppe und der Stadtverordnetenversammlung zuerst beschlossen werden, bevor sie beim Stab Demografie, Dorf- und Regionalentwicklung bewilligt werden können. Die formale Antragstellung wird durch den Stab Demografie, Dorf- und Regionalentwicklung des Werra-Meißner-Kreises mit Sitz in Witzenhausen unterstützt.



Kommune Aktiv Logo
nach oben
Stadt Witzenhausen
Am Markt 1
37213 Witzenhausen
Tel.: 05542 5080
E-Mail: Kontakt
Impressionen
Fotogalerie von Witzenhausen und Umgebung.

Stadt Witzenhausen
Am Markt 1 | 37213 Witzenhausen | Tel.: 05542 5080 | stadtverwaltung@witzenhauen.de